Ist das SQL? Und kann das Weg?

Die Verwaltung von großen Datenmengen spielt immer eine größere Rolle in der Umsetzung moderner Applikations-Systemen. Jahrzehntelang nutzen wir das was wir gewohnt waren - relationale SQL Datenbanken. Doch seit knapp zehn Jahren existieren leistungsstarke Systeme zur Verwaltung großer Datenmengen - die so genannten NoSQL-Systeme. Wir als schnell.digital GmbH sind Vorreiter im Einsatz dieser Technologien und stellen fest. Diese Systeme lösen, richtig eingesetzt Probleme, die üblicherweise erst lange nach Inbetriebnahmen auftreten und den Unternehmen horrende Kosten bescheren.





In der Ausgabe 10/2022 des dotnetpro-Magazins, beschreiben wir die wichtigsten Schritte und Ansätze, wie Daten mittels NoSQL und insbesondere mit MongoDB zum einem mit einer ungeahnten Leistung, sowie auch größtmöglicher Flexibilität verwaltet und gespeichert werden können.


Wir sagen nur eins: Bye-Bye komplizierte und teure Datenschema-Updates.


Eine Leseprobe zu dem Artikel finden Sie auf "dotnetpro.de".

https://www.dotnetpro.de/backend/datenbanken/sql-weg-2796062.html


Setzen wir das nächste Projekt auf neuer Basis auf?

Lust auf moderne Datenspeicher-Lösungen bekommen?

In diesem Zuge können wir Sie bei der Konzeption und Architektur entsprechend projektbezogen unterstützen, sowie fachgerechte Beratungen anbieten. Ebenfalls bieten wir Full-Stack-Entwicklungsleistungen mit modernsten Technologien, wie zum Beispiel NoSQL-Datenbanken an, um Ihnen moderne Softwarelösungen aus einer Hand liefern zu können.


Bereiten Sie also schon heute alles für ihr nächstes Projekt vor und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.